KIKOS 4 -DGVT-wie man Kind, Eltern und Lehrer unter einen Hut bekommt

Datum
16.7.2021 09:30 - 17.7.2021 16:30

Beschreibung

Seminar IV: Anwendung im therapeutischen Alltag

Im KIKOS® 4 Seminar wird dann die Nutzung des Kompasses mit den verschiedenen Techniken und das Einbeziehen der unterschiedlichen Systeme an bekannten oder kreativ neu zusammen gestellten therapeutischen Settings ausprobiert. Die Teilnehmer bringen ihre gesammelten Erfahrungen aus den letzten Monaten ein und experimentieren bei Bedarf mit alternativen Herangehensweisen.  Es werden therapeutische Settings z.B. mit Eltern, Lehrer und Kind oder mit Gruppensitzungen, in denen Eltern als Trittbrettfahrer mitmachen u.v.a.m. demonstriert und ausprobiert. Dabei werden Bedenken der Teilnehmer involviert, besprochen und Realitäten für jeden einzelnen Teilnehmer gekellnert. Also auch hier sind eigene Erwartungen, Erfahrungen und Grundannahmen ein wichtiger Bestandteil bei der Anwendung des Gelernten.

Wesentliche Inhalte

  • Review - was ließ sich wo gut anwenden? Wo brauche ich nochmal Input? 
  • Anamnese mit allen Techniken
  • Familiensitzung einmal anders - an eigenen Fällen
  • Gruppensitzungen mit Zuschauern
  • Gespräche mit LehrerInnen
  • Stolperfallen
  • Kleingruppenübungen an eigenen Beispielen
  • meine eigene Rolle in den Themen

Die Techniken werden in Kleingruppen an eigenen Fällen trainiert.

Buchung

Das Seminar kann hier gebucht werden:
https://www.dgvt-fortbildung.de/seminar/seminar/63?cHash=edfbe436df92139205e1c9e642bb19bb